Über

mich

Ich liebe das Reisen .
Zugegeben, mit Kindern wird das erstmal deutlich weniger, aber einige großartige Reiseziele kann ich in meinen Erinnerungen verbuchen. Zu meinen Highlights gehören Namibia und Kapstadt, 9 Monate Neuseeland, Mexiko (wegen des Höhlentauchens) und meine absolute Lieblingsstadt ist und bleibt Barcelona. Meine beiden Auslandsemester in England (Wales um ganz genau zu sein) waren auch eine tolle Erfahrung, aber an das recht konstante graue Nieselwetter konnte ich mich einfach nicht gewöhnen… Unser letztes großes Reiseabenteuer mit Kind waren 3 Monate Australien und yes! 1000 Dank an unsere Großeltern - tatsächlich gab es nach 5 Jahren Eltern sein, einen unbeschreiblich schönen Paarurlaub – ohne Kinder – auf Curacao.

Ich liebe alles Süße, guten Wein und essen ist generell etwas Wunderbares. Da fällt mir ein Portwein Tasting in Kapstadt ein - zu jedem verkosteten Port gab es das passende Stückchen Schokolade…...wow…ich war im siebten Himmel. Viele Erlebnisse in der Vergangenheit an die ich eine besonders schöne Erinnerung habe, sind bei mir tatsächlich fast immer irgendwie mit essen verknüpft. Meine Liebe zu gutem Essen bezieht sich allerdings eher auf das konsumieren – das Kochen überlasse ich lieber meinem Mann, der das tatsächlich vom ersten Date an seit mittlerweile fast 16 Jahren für mich macht…

Ich liebe die Sonne.
und nicht nur das, auch Hitze macht mir nichts. Von mir aus könnte es das ganze Jahr 28 Grad haben. Ich liebe das Flipflop und T-shirt Wetter und das positive Lebensgefühl, zu dem für mich die Sonne ganz klar dazu gehört. Die angenehme trockene Hitze in Namibia ist bei mir in bleibender Erinnerung und natürlich die vielen heißen Sommer in meiner Lieblingsstadt Barcelona.

In meinem Leben vor der Neugeborenenfotografie trug ich Pumps und Kostümchen und saß entweder im schicken Büro oder tourte mit Rollköfferchen durch Europa. Heute rutsche ich liebend gerne mit Jeans und T-Shirt vor meinen Neugeborenen herum, werfe mich vor meinen 1-jährigen auf den schmutzigen Waldboden und freue mich jeden Tag darüber, dass ich das Glück habe tun zu dürfen was mir Freude macht, woran mein Herz hängt und wofür ich brenne.

Und Ihr? Ich freue mich schon riesig auch Eure Geschichte zu hören!